Das antikapitalistische Archiv

8. Dezember 2006

Der bürgerliche Staat


Das Gesetz in seiner ehernen Majestät verbietet es dem Reichen wie dem Armen, zu betteln, Brot zu stehlen und unter Brücken zu nächtigen. (Anatole France)

Dieses Zitat, das ich in der SDAJ-Zeitung „Kontra!“ gefunden habe, muss man sich wirklich auf der Zunge zergehen lassen. Kürzer kann man den tollen bürgerlichen Staat wohl nicht abfertigen, der sogar noch dem Arbeitslosen erlaubt, Aktien zu kaufen. Prima!




Referer der letzten 24 Stunden: